Das CJD - Die Chancengeber CJD Projekt Chance

"Lernen von gleich zu gleich"

11.01.2018 CJD Projekt Chance « zur Übersicht

 

"Lernen von gleich zu gleich"- nach dem Vorbild von Projekt Chance 

Das Projekt Fördernde Gruppenkultur im Jugendstrafvollzug

In den letzten Wochen gingen zwei Meldungen durch die Nachrichten. Die eine stand an erster Stelle und fand dementsprechende Beachtung: Flüchtlinge, vor allem aus Marokko, Tunesien und Algerien - Erwachsene wie Jugendliche -, haben in den letzten drei Jahren überdurchschnittlich viele Gewaltstraftaten begangen und waren dadurch für einen leichten Anstieg der Gewaltkriminalität insgesamt verantwortlich.

Die zweite Meldung ging dagegen weitgehend unter: Seit 2007 ist eins historisch einzigartiger Rückgang der Jugendkriminalität um rund 50% festzustellen. Wenn Jugendliche zu einer Gefängnisstrafe verurteilt werden, ist das vorrangige Ziel, sie sozusagen nachholend zu erziehen. So steht es zumindest im Gesetz. Allerdings gibt es Zweifel daran, ob der normale Strafvollzug dazu in der Lage ist.

In der Justizvollzugsanstalt im nordbadischen Adelsheim wird seit zwei Jahren in einem Pilotprojekt eine andere Form des Jugendstrafvollzugs ausprobiert. Die Jugendlichen sollen soziales Verhalten von einander in der Gruppe lernen. Ralf Kröner hatte die Gelegenheit, sich dort drei Tage lang umzuhören.